Sonntag, 24. Januar 2010

Kevin Rebstock 2.0 ist wieder im Recall

Kevin Rebstock war bereits letztes Jahr bei DSDS dabei, flog aber im Recall raus. Nun versucht er es erneunt, mit neuer Frisur und 20kg leichter. Die geisteskranke Blondine (O-Ton Dieter Bohlen) konnte gesanglich wieder überzeugen, nur die Frisur passte der Jury nicht... mehr Casting Highlights !


Quelle: Clipfish.de

4 Kommentare:
Flug USA hat gesagt…

Ich finde, es ist wirklich eine beeindruckende Leistung, wie sich Marcel verändert hat. So viel abzunehmen und noch weitere Kilos als Ziel haben...RESPEKT!!! Allerdings muss ich Dieter Bohlen zustimmen; die blonden Haare sind nichts für ihn. Er sollte lieber einen natürlichen Style wählen. Passt besser zu ihm...

Anonym hat gesagt…

Ich find seine Forsu ganz gut so. Viel schlimmer war das was er dann im recall hatte, diese hohgegelten Haare.

An sich find iches ohnehin mal erfrischend jemanden da zu haben der sehr mesnchlich wirkt, sehr lieb und nett und sich nicht so aufstylt wie die ganzen weiber dort. Stattdessen hat er wirklich eine sehr nette art, die ich süß finde.

da aber vergangene folge eugen völlig ungerecht herausflog, nur weil bohlen ein ungeduldiges arschloch ist, und das konzept der sendung an einem wochenende sehr viele auszusieben bescheuert ist.

Ausserde: DSDS ist ne blöde sendung die andere Menschena usnutzt. Die Teilnehmer bekommen eine bruchteil von dem was die Show einbringt, dabei haben sie die hauptrolle. es sit daher besser wenn eugen bald rausfliegt und eher sein eigenes ding macht.

alles gute aus köln :)

Anonym hat gesagt…

Es ist doch echt eine Sauerei von Bohlen und dem Rest der Jury, dass Kevin nicht unter den Top 15-Kandidaten ist!!!

Anonym hat gesagt…

das stimmt! die sind doch einfach nur behindert! leute wie kevin,joel un alexandra sind raus,wobei standardstimmchen wie marcel,thomas und co weiterkommen....naja hauptsache nelson,mehrzad und menowin sind noch drin...

Kommentar veröffentlichen